Jannis Kounellis verstarb am 16. Februar 2017

Jannis Kounellis und Urs Raussmüller, Mailand, 2015

Wir bedauern den Tod eines grossen Künstlers. Urs und Christel Raussmüller kennen Jannis Kounellis seit den 1970er Jahren. Bereits 1978 hat Urs Raussmüller eine erste Ausstellung von Kounellis im InK in Zürich durchgeführt. Von 1984 bis 2014 waren wichtige Werke des Künstlers in den von Raussmüllers betriebenen Hallen für Neue Kunst in Schaffhausen zu sehen (Kounellis’ “Metamorfosi”). Die letzte Zusammenarbeit mit Kounellis fand 2015 statt: Urs Raussmüller zeigte in einer Einrichtung im Spazio Christian Stein in Mailand Schlüsselwerke des Künstlers aus der Raussmüller Collection. Mehr Informationen sowie einen Film über die Ausstellung finden Sie hier. Aus den Erkenntnissen im Umgang mit den Werken entstanden auch drei Publikationen, die einen tieferen Einblick in das Kunstverständnis von Jannis Kounellis geben.

Jannis Kounellis ist am Donnerstag Abend in Rom im Alter von 80 Jahren verstorben.