Publikationen (Bücher und Kataloge) als Autoren, Herausgeber und/oder Verleger

1978

  • Works from the Crex Collection / Werke aus der Sammlung Crex, Zürich (Ausstellungs-Katalog InK; Zürich, und weitere Stationen der Wanderausstellung)
  • InK-Information; Zürich (Informationen über die Institution)
  • InK-Dokumentation 1; Zürich (Ausstellungsdokumentation)
  • Poetische Aufklärung in der europäischen Kunst der Gegenwart; Zürich (Ausst. Kat. InK)
  • 60′ ernes kunst, Louisiana Revy; Humlebaek (Ausst. Broschüre Louisiana Museum)

1979

  • InK-Dokumentation 2, 3, 4; Zürich (Ausst. Dok. InK)
  • Hans Peter Feldmann, Image Nr. 1; Zürich (InK)
  • With a certain smile?; Zürich (Ausst. Kat. InK)

1980

  • InK-Dokumentationen 5 und 6; Zürich (Ausst. Dok. InK)
  • Hanne Darboven, Schreibzeit 75/80; Zürich (Ausst. Kat. InK)
  • Robert Ryman; Zürich (Ausst. Kat. InK, Zürich; Städtische Kunsthalle, Düsseldorf)

1981

  • InK-Dokumentationen 7 und 8; Zürich (Ausst. Dok. InK)
  • Minimal Art; Madrid (Ausst. Kat. Fundacion Juan March)
  • Robert Ryman; Paris (Ausst. Kat. Musée national d’art moderne, Centre G. Pompidou)

1982

  • Werke aus der Sammlung Crex (2); Basel (Ausst. Kat. Kunsthalle Basel)
  • Urs Raussmüller; Kat. Nr. 8210-1, Steinerstrasse Diessenhofen (Werk-Kat.)

1983

  • Die Sammlung FER; Köln (Sammlungs-Katalog Slg. Rentschler)

1984

  • Internationale neue Kunst aus der Sammlung MGB; Zürich (Ausst. Kat. Kunsthaus Zürich)
  • Hallen für Neue Kunst; Schaffhausen (brosch. Kurzführer)

1985

  • Urs Raussmüller; Kat. Nr. 8504-1, Mutter Ey-Strasse 5, Düsseldorf, Konrad Fischer

1987

  • Robert Mangold; Schaffhausen (Ausst. Broschüre Hallen für Neue Kunst)

1988

  • Joseph Beuys und Das Kapital; Schaffhausen (4 Vorträge zu Beuys‘ Raum-Skulptur in den Hallen für Neue Kunst)

1991

  • Alan Charlton; Schaffhausen (Ausst. Kat. Hallen für Neue Kunst)
  • Toon Verhoef; Schaffhausen (Ausst. Kat. Hallen für Neue Kunst)
  • Robert Ryman; Schaffhausen (Buch zur Ausst. in den Hallen für Neue Kunst, Schaffhausen u. Renn Espace d’art contemporain, Paris)

1992

  • Robert Ryman, Versions; Schaffhausen (Ausst. Kat. Hallen für Neue Kunst, Schaffhausen u. Pace Gallery, New York)

1993

  • Robert Mangold; Schaffhausen (Buch zur Ausst. in den Hallen für Neue Kunst, Schaffhausen, Renn Espace d’art contemporain, Paris, u.a.)

1994

  • Luxe, calme et volupté: Regards sur le Post-Impressionnisme; Schaffhausen (Buch zur Ausst. im Casino Luxembourg, Luxemburg)

1995

  • Main Stations: Beuys, Broodthaers, Johns, Klein, Kounellis, LeWitt, Nauman, Newman, Pollock, Ryman, Stella, Warhol, Weiner; Luxemburg (Ausst. Kat. Casino Luxembourg)
  • Robert Mangold: Pinturas (Jornal de exposiçao); Lissabon (Ausst. Brosch. Culturgest Lisboa)

1998

  • Minimal Art; Brüssel (Ausst. Kat. BBL, Banque Lambert Bruxelles)

1999

  • Robert Ryman; Paris (BeauxArts magazine, hors-série)
  • Robert Ryman; New York (Ausst. Kat. Studio 7L, Paris, Hrsg. PaceWildenstein, New York)
  • Robert Mangold; Santiago de Compostela (Ausst. Kat. CGAC, Centro de Arte Contemporanea, Santiago de Compostela)
  • Hallen für Neue Kunst Schaffhausen; Ostfildern, Hatje Cantz (Museumsführer)

2006

  • Ryman Paintings and Ryman Exhibitions; Frauenfeld/Basel (Begleitbuch zu Raussmüllers Ryman-Einrichtungen in Schaffhausen und Edinburgh)
  • Robert Ryman at Inverleith House, Royal Botanic Garden Edinburgh; Frauenfeld/Basel (Ausst. Kat.)

2009

  • Mario Merz Series (1-4); Basel (Werkmonografien):
    • Isola della frutta
    • Le braccia lunghe della preistoria
    • Architettura fondata dal tempo – architettura sfondata dal tempo
    • Casa sospesa

2010

  • Robert Ryman and Urs Raussmüller: Advancing the Experience; Basel (Begleitbuch zur Ryman-Einrichtung in den Hallen für Neue Kunst, Schaffhausen)

2011

  • Mario Merz Series (5-6); Basel (Werkmonografien):
    • My home’s wind
    • Senza titolo
  • Carl Andre: Cuts; Basel (Werkmonografie)
  • Three Works by Robert Mangold; Basel (Werkmonografie)

2012

  • Eine Entstehungsgeschichte: Das Kapital Raum 1970–1977 & Die Hallen für Neue Kunst Schaffhausen; Basel
  • Denk-Kapital. Ideen zur Gestaltung der Gesellschaft; Basel (4 Vorträge zu Joseph Beuys und „Das Kapital Raum 1970–1977“)

2013

  • Mario Merz Series (7-8); Basel (Werkmonografien):
    • Senza titolo (Coccodrillo)
    • Tempio rapito dagli abissi – vento preistorico dalle montagne gelate
  • Sol LeWitt: Wall Drawing 308; Basel (Werkmonografie)

2016

  • Jannis Kounellis; Basel (Werkmonografien):
    • Senza titolo, 1967 (Campi, Pappagallo, Cotoniera)
    • Senza titolo, 1987
    • Senza titolo, 1997

2018

  • Online Plattform: Raussmüller Insights
    • „Künstler zu sein hat mit einer Lebensweise zu tun” – Vier Schritte auf Bruce Nauman zu (erstmals 1984 in Kunstzeitschrift „Metropolis M“ publiziert)
    • Bruce Nauman. Flour Arrangements, 1966
    • Bruce Nauman. The True Artist Is an Amazing Luminous Fountain (Window or Wall Shade), 1966
    • Bruce Nauman. Floating Room: Lit from Inside, 1972
    • InK. Halle für internationale neue Kunst (erstmals 2012 im Kunstmagazin „DU“ publiziert)
    • Denkraum Museum (erstmals in Buch „Denkraum Museum“ 1991 publiziert)

2019

  • Online Plattform: Raussmüller Insights
    • Sol LeWitt und die Hallen für Neue Kunst, Schaffhausen (erstmals 2009 im Buch „Sol LeWitt, 100 Views“ publiziert)
    • Ryman-Gemälde und Ryman-Ausstellungen
    • Präsenz und Erinnerung: Gedanken zu Kounellis‘ Werk (erstmals 2018 im Buch „Jannis Kounellis“ publiziert)
    • Statements (erstmals zw. 2009 und 2014 in Trimester-Programmen der Hallen für Neue Kunst publiziert)

    Die Aufstellung umfasst ausschliesslich Bücher, Ausstellungsbroschüren und Kataloge. Interviews und Textbeiträge von Urs Raussmüller und/oder Christel Raussmüller Sauer sind in der Aufstellung nicht enthalten.

    (Stand: September 2019)